Heilpraktiker

 

Heilpraktiker erlauben sich mehr Zeit für einen Patienten zu haben, um Gesamtzusammenhänge von Krankheitsursachen vollständig erfassen zu können. Dies ist sehr wichtig, um naturheilkundliche Therapieverfahren helfend anwenden zu können. Dazu gehören besondere Heilmethoden, die,  einem Heilpraktiker zur Verfügung stehen. Sowohl  ihre Selbstheilungskräfte, als auch das Wissen des Heilpraktikers zusammen angewandt, bringen das Ergebnis.


Der Berufsstand des Heilpraktikers ist ein wichtiger Teil unseres gesamtheitlichem Gesundheitswesens. Neben dem Arzt und dem Psychotherapeuten darf alleine der Heilpraktiker eigenverantwortlich die Heilkunde ausüben.

 

Ohrakupunktur

Das Ohr ist eines der sensibelsten Bereiche unseres Körpers.
Durch unsere Ohrmuschel ziehen drei große Nerven, welche wiederum direkt mit dem Gehirn in Verbindung stehen.
Werden nun Impulse am Ohr z.B. durch feinste Nadeln oder Druckpunkte gesetzt, so werden diese an das Gehirn weitergeleitet und von dort gelangen sie als Information in den Körper.
Der gesamte Körper mit seinem vielfältigen System projiziert sich somit auf die Ohrmuschel.
Gelenke, Muskeln, Knochen, Nerven, innere Organe - jeder Teil des Körpers hat eine genaue Stelle in der Ohrmuschel.
Der Weg vom Ohr zum Gehirn ist sehr kurz, deshalb zeigt jede Stimulation der Ohrpunkte eine direkte Wirkung.



 

 

 

Wo kann die Ohrakupunktur
eingesetzt werden?

 

Bei Migräne, Schwindel,  Beschwerden des Bewegungsapparates, bei Allergien, Heu-schnupfen, bei Asthma und bei psychischen Problemen. Sowie zur Gewichtsreduktion und 

Raucherentwöhnung. Suchttherapien sind weitere Schwerpunkte der Ohrakupunktur.

 

Spagyrik

Die Spagyrik Phylak ist eine alternatve Heilmethode, die auf Pflanzenbasis beruht. Die Behandlungsmethoden, die in unserer Praxis angewedet werden, unterstützten unsere Patienten auf energetischer und auf körperlicher Ebene, wodurch unsere Patienten ganzheitliches Wohlbefinden erfahren.

Somit können Ursachen von Krankheiten behandelt werden, ebenso wie psychologische Ungleichgewichte oder schwere Traumata, um einige zu benennen.

Im Mittelpunkt dieses therapeutischen Systems stehen die aus Pflanzen gewonnen Energien, damit Sie zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden gelangen.

 

Radionik

Die Radionik ist eine Heilmethode der Alternativ- bzw. Komplementärmedizin und wird von ihren Anwendern dem Komplex der Energiemedizin oder auch der Informationsmedizin zugeordnet.

Unsere Praxis arbeitet mit einem Frequenzgerät entwickelt von Alexander Roissant, Aachen.

Es ist ein vielseitig verwendbares neues einzigartiges Produkt für die berührungsfreie Resonanztestung (Medikamententestung) und Informationsübertragung, das auf Grund der Interaktion der Biophotonenabstrahlung von Medikamenten und Menschen funktioniert und nach den Erkenntnissen der Akupunkturpunkt-Biophotonenforschung nach M.M. V. Benschoten und der Quanten- und Skalarwellenphysik konstruiert wurde.

Chip Behandlung

 

Chip Behandlungen sind ein weiterer Arm der Radionik und ermöglichen die positiven Effekte von dieser Heilungsmethode in den Alltag von Patienten einzugliedern.  Der Magnet Chip ist spezifisch informiert  und enthält spezielle Heilungsenergien, welche unsere Patienten im Alltag benuzten können. Am Körper getragen werden die eigenen Regulationsmechanismen des Organismus aktiviert und die Selbstheilungskräfte des Menschen wieder in sein ordnendes Gleichgewicht gebracht.  Ohne in unsere Praxis zu kommen - Radionik to go!

© 2014 by Monika Ohler. Proudly created with Wix.com

  • Facebook Basic Black
Energetische Heilpraxis Monika Ohler
Oldenburger Straße 241a
26180 Rastede